Kommentar zu Zahnersatzversteigerung im Internet

Heil/Kostenpläne sind heute ins Internet gestellt und die Durchführung vom Zahnarzt zu ersteigern. Wir lehnen ein solches Vorgehen strikt ab. Es stellt sich die Frage: Ersteigert da ein Patient einen billigen Zahnarzt oder ersteigert ein Zahnarzt einen Patienten, den er sonst nie gesehen hätte? Beides ist konträr zu unserer Praxisphilosophie, in der der Patient im Mittelpunkt steht. Einen Behandlungsauftrag anzunehmen, ohne den Patienten untersucht und ausführlich beraten zu haben, ist uns unmöglich. Auch gehören wir nicht zu den billigen Zahnärzten, sondern zu den preiswerten Zahnärzten. Unsere Zahnersatzarbeiten sind ihres Preises wert und unser Zahnersatz wird im Eigenlabor für biokompatiblen Zahnersatz, made in Cologne und nicht made in Ostasien hergestellt; denn darin sind die wesentlichen Preisunterschiede bezüglich der verschiedenen Heil/Kostenpläne zu sehen.
<< zurück